• Machen Sie es, Sie werden begeistert sein! Dieter Brosz ist auf den ersten Blick ein "trockener Typ". Seine Führung in die Welt des professionellen Verhandelns war für unsere Gruppe ein riesiges "Aha-Erlebnis". Ein bisschen wie "Erkenne dich selbst". Wir verhandeln jeden Tag. Manchmal nur Kleines. Dann aber auch Großes, Wichtiges. Welcher Persönlichkeitstyp bin ich? Welche Verhandlungsstrategie verwende ich? Wie muss ich fragen, um mehr von meinem Gegenüber zu erfahren? Und ganz wichtig für mich: die Rollenverteilung bei Teamverhandlungen. Wenn Sie viel über sich und die gute Vorbereitung fürs Verhandeln lernen wollen, dann holen Sie sich Dieter Brosz 🙂

    Georg Willi
    Georg Willi Innsbrucker Bürgermeister
  • Dieter ran a three-day “Professional Negotiating” training course for me and members of our campaigns team in London. We work for an international animal welfare organisation where negotiation is used a lot in our dealings with the private and public sectors whom we are always pushing to improve their animal welfare standards. Over the three days, Dieter introduced us to the main personality types as well as the roles and tools used in successful negotiation settings and deployed a balance of classroom theory and role play exercises to practice what we had learned. The exercises were very stimulating and provided unexpected, and at times, emotional results and made participants continually examine themselves. Dieter was a calm and authoritative voice throughout, with a wealth of high level negotiating experience from his career in Austrian politics and since. All the more impressive was that he ran the whole course in English, which must have been an extra stress but he handled it very well. As well as the skills and theory, he provided some useful takeaway resources. I would fully recommend his training in order to provide a solid foundation for future, real-life negotiations.

    Brian da Cal
    Brian da Cal Country Director Four Paws, United Kingdom
  • Ich habe Dieter Brosz als voraussehenden und vor allem analytisch sehr begabten Verhandler erlebt. Insbesondere die Fähigkeit zu erkennen, in welche Richtungen sich Verhandlungen entwickeln werden und das Antizipieren von etwaigen Verhandlungsfehlern bzw Sackgassen, ist einer der positiven Aspekte, die Dieter Brosz in Verhandlungen einbringen kann. Aufgefallen ist mir außerdem seine Kompetenz, informelle Strukturen zu durchschauen. Ich sehe darin eine mehr als wesentliche Voraussetzung für erfolgreiche Verhandlungen.

    Dr. Nikolaus Scherak M.A.
    Dr. Nikolaus Scherak M.A. Jurist, stellvertretender Klubobmann, NEOS
  • Dieter Brosz hat sich durch seine Handschlagqualität, seine hohe Sachkenntnis und das stete Fair Play auch bei härteren Auseinandersetzungen im politischen Alltag meinen großen Respekt erworben. Dass wir auch gemeinsam das runde Leder in der Mannschaft des FC Nationalrat durchaus erfolgreich bearbeitet haben, brachte uns auch freundschaftlich näher zusammen und unterstützte so über viele Jahre hinweg die gute Zusammenarbeit als Sportsprecher im Parlament!

    Hermann Krist
    Hermann Krist Abg. zum Nationalrat, stellvertretender Klubvorsitzender der SPÖ, Präsident des ASKÖ
  • Eindrucksvoll war für mich, egal wie unterschiedlich Seminarteilnehmer agierten, wer Versprechen nicht einhielt, zahlte beim Erzielen von Verhandlungsergebnissen langfristig immer drauf. Betrügen zahlte sich nicht aus, sondern vertrauensbildendes Verhalten. Das Spielerische stand im Vordergrund und damit war dieses Seminar sehr spannend und lebendig.

    Mag.a Ulrike Fischer
    Mag.a Ulrike Fischer Juristin, Verein für Konsumenteninformation (VKI)
  • Die Wichtigkeit, sich bei der strategischen Vorbereitung auf eine Verhandlungssituation nicht nur mit den Inhalten der Verhandlung, sondern auch mit den teilnehmenden Personen ausführlich zu befassen, wurde mir in den Seminaren immer mehr bewusst. Die Theorie anhand verschiedener Übungsbeispiele unmittelbar zu erfahren, ist besonders wertvoll!

    Mag.a Silvia Moser MSc
    Mag.a Silvia Moser MSc Abgeordnete zum niederösterreichischen Landtag, freiberufliche Psychologin und Supervisorin
  • Verhandlungen sind in der Politik das täglich Brot. Das Verhandlungstraining von Dieter Brosz mit zahlreichen Praxisübungen und Bezug zu reellen Verhandlungssituationen war daher eine wichtige Vorbereitung für mich auf den politischen Alltag.

    Mag. Georg Ecker
    Mag. Georg Ecker Volkswirt, Abgeordneter zum niederösterreichischen Landtag
  • Bereits nach der ersten Übungseinheit des sehr interaktiven Seminars wurde mir bewusst, dass ich mich von meinen bisherigen Vorstellungen über „geschickte Verhandlungsführung“ verabschieden muss. Ich lernte, dass ein Verhandlungsergebnis viel mehr sein kann, als sich bloß in der Mitte zu treffen. Seither habe ich in recht unterschiedlichen Lebenssituationen auf die im Seminar gemachten Erfahrungen zurückgegriffen. Es gelingt mir heute besser, auf die Bedürfnisse und Interessen meines Gegenübers einzugehen, ohne dabei meine eigenen Ziele aus den Augen zu verlieren.

    Mag. Gregor Steiner
    Mag. Gregor Steiner Jurist, Fonds Soziales Wien
  • Ich habe bereits viele unterschiedliche Trainings gemacht, aber dieses war ganz besonders: Das Versetzen in alle möglichen Verhandlungsgegenüber war sehr fordernd und gleichzeitig immer wieder unglaublich komisch. So lernt mann/frau gerne. Ich nehme sehr viele konkrete Lösungen für alle Arten von Verhandlungssituationen von diesen bereichernden Wochenenden mit. Danke!!

    Dr.in Elisabeth Götze
    Dr.in Elisabeth Götze Senior Lecturer, Wirtschaftsuniversität Wien und Vizebeürgermeisterin
  • Ich habe Dieter Brosz als ruhigen und sachlichen Seminarleiter sowie Strategen kennengelernt. In Zeiten von einer immer hektisch werdender Kommunikation ist er ein besonnener Mensch, der einem selbst eine große Unterstützung in Situationen von Verhandlungen und Kommunikation hilft. Und eines ist Dieter Brosz nicht: ein Theoretiker, denn er gestaltet seine Seminare und Botschaften interaktiv und mit vielen Beispielen.

    Michael Pinnow
    Michael Pinnow Pressesprecher
  • Jahrelange Verhandlungserfahrung in den höchsten Gremien der Republik geben den Seminaren und Verhandlungstrainings von Dieter Brosz unvergleichliche Professionalität und Praxisrelevanz. Seine auf den ersten Blick „trockene Art“ ist gepaart mit Humor und Scharfsinn. Wenn Sie professionelle Verhandlungsvorbereitung und -begleitung suchen, sind Sie hier goldrichtig.

    Mag.a Margret E. Gaiswinkler
    Mag.a Margret E. Gaiswinkler Coach, Trainerin und Moderatorin
  • Gemeinsam mit den vielen Verhandlungssituationen aus seinem Fundus an Erfahrung, von denen Dieter Brosz aus erster Hand erzählt, sind es diese Rollenspiele und praktischen Übungen, die in Erinnerung bleiben. Es ist erstaunlich (und ernüchternd), wie schnell die zuvor angeeignete Theorie perdu ist, wenn man in die Verhandlung eintritt; selbst wenn die Situation eine gestellte ist.Ich durfte einmal den Geschäftsführer eines ländlichen Unternehmens aus der Energiebranche spielen und mit dem Bürgermeister des Ortes verhandeln. Laut Angabe hatten wir beide gemeinsam die Schulbank gedrückt. Die Übung hat großen Spaß gemacht. Aber sehr schnell waren wir dabei auf einer emotionalen Ebene und haben uns darin gemessen, wer von uns nun schlagfertiger ist. Erst in der gemeinsamen Analyse danach ist mir so richtig bewusst geworden, in wie viele Fallen ich beim Auslegen meiner Rolle getappt bin. Noch heute zehre ich von dem, was ich dabei (und im gesamten Kurs) gelernt habe – nicht nur in klassischen Verhandlungssituationen, sondern auch im Alltag.

    Mag. Robert Kogler
    Mag. Robert Kogler Poliltikwissenschafter
  • Didaktisch hervorragend und jede Minute spannend. Dieter Brosz gibt den Seminarteilnehmern viel von seinem fundierten Erfahrungsspektrum mit. Eine optimale und vielseitig einsetzbare Vorbereitung auf schwierige Verhandlungssituationen.

    Mag.a Anna Teichgräber
    Mag.a Anna Teichgräber selbstständig, Gemeinderätin
  • Gerade in Zeiten des selbsternannten und erratischen „Dealmakers“ Donald Trump ist es wichtig, zu sehen, dass Verhandeln nicht darin besteht, wer wen besser erpresst und über den Tisch zieht. Sondern dass Verhandlungen plan- und steuerbare Prozesse sind, die sowohl die rationalen als auch die irrationalen Komponenten der miteinander in Verhandlung tretenden Akteure berücksichtigen. Der Kurs stellt meines Erachtens eine gelungene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen dar, durch meine Teilnahme daran habe ich nicht nur eine Menge über Verhandeln, sondern auch über mich selbst gelernt.

    Thomas Hohenberger
    Thomas Hohenberger Kommunikationshandwerker, Europäisches Parlament, Brüssel
  • Zuerst ist die Idee. Dann folgt das Konzept. Doch wie lässt es sich erfolgreich umsetzen, wenn andere erst davon überzeugt werden müssen? Wie gelingt es, andere dazu zu bewegen, die eigenen Visionen und Handlungsentwürfe anzunehmen? Dieter Brosz liefert die Antwort. Er führt in seinen Seminaren durch die Welt der vertiefenden Kommunikation und Verhandlungen. Die dort erlernten Inhalte, angewandten Methoden und das Trainieren von praxisnahen Situationen unterstützen mich dabei, selbstbewusst in Verhandlung zu treten und erfolgreiche Verhandlungsergebnisse zu erzielen.

    Mag.a Radha Kamath-Petters
    Mag.a Radha Kamath-Petters Pädagogin, Kommunalpolitikerin
  • Vor dem ersten Kurswochenende mit Dieter Brosz war ich etwas skeptisch ob der vordergründig trockenen Themen Verhandeln und Verhandlungstraining. Doch diese Skepsis wandelte sich durch die spannende Seminarleitung von Dieter Brosz sehr schnell zu einer großen Vorfreude auf die nächsten Module. Besonders die vielen Übungen mit praktischen Beispielen und Rollenspielen, verbunden mit ausreichend Zeit für die gute Auflösung und Analyse der Beobachtungen und Erlebnisse sind mir besonders positiv in Erinnerung geblieben.Wie wichtig beispielsweise die Beziehungsebene zwischen den Verhandlungspartnern ist, ist mir bei einem Praxisbeispiel deutlich in Erinnerung geblieben: Durch ein zufälliges Missverständnis zwischen den Verhandlungsteams nach der ersten Verhandlungsrunde, war das persönliche Vertrauen zwischen den Verhandlern so gestört, dass in der nächsten Verhandlungsrunde viel zu viel Zeit und Energie für die Analyse des Fehlers und des Vertrauensbruchs aufgewendet wurde, anstatt auf der sachlichen Ebene die Verhandlungen für beide Seiten zu einem positiven Abschluss zu bringen. Nur ein Beispiel für die praxisnahe Vermittlung und Gestaltung der Seminareinheiten! Diese Erfahrungen und das Wissen konnte ich bereits erfolgreich im beruflichen Alltag einsetzen.

    Johann Gansterer
    Johann Gansterer Garten- und Landschaftsgestalter, Umweltgemeinderat der Stadt Neunkirchen
  • Ein Kompromiss ist nicht die beste Lösung? Ich war erstaunt welche Dimensionen Verhandlungen haben können und was möglich ist, wenn man gut und kreativ verhandelt. Ein bisschen Hintergrundwissen bringt viel.

    Mag.a Agnes Sieberth
    Mag.a Agnes Sieberth Politikwissenschafterin
  • Der Besuch eines Seminars von Dieter Brosz hilft, in Verhandlungssituationen  einen optimalen Output zu erreichen, sich selbst darin von  außen zu betrachten und gibt einem ein umfassendes  Portfolio in die Hand, um an jeder noch so schwierigen  Verhandlung wachsen zu können. Ich kann einen Besuch nur  wärmstens empfehlen und bedanke mich für das  Erlernte!"

    Sebastian Wedl, BA
    Sebastian Wedl, BA Pressesprecher
  • Wir alle verhandeln täglich. Am Arbeitsplatz, in der Familie - und nicht zuletzt mit dem oftmals kniffligsten Verhandlungspartner: uns selbst. Nach diesem inhaltlich sehr dichten und praxisbezogenen Seminar kann man nicht nur seine VerhandlungspartnerInnen wesentlich besser einschätzen, sondern lernt auch die eigenen Stärken kennen und bestmöglich einzusetzen - die besten Voraussetzungen für ein optimiertes Verhandlungsergebnis, das „den Kuchen für beide Seiten vergrößert“.

    Mag.a Birgit Rys
    Mag.a Birgit Rys Kommunikationswissenschafterin
  • Neue Erkenntnisse in Simulationen anzuwenden und einfach besser als das Gegenüber sein zu wollen, birgt enormes Spannungspotenzial. Das Eindrucksvollste waren aber die gewonnenen Erkenntnisse über mich selbst. Erst wenn man sich selber richtig einschätzt, seinen Typus sowie seine Schwächen kennt und diese entsprechend versucht auszumerzen, kann man Verhandlungssituationen positiv meistern.

    Dominic Hörlezeder
    Dominic Hörlezeder Landesbediensteter
  • Das Verhandlungstraining hat mir sehr geholfen zu erkennen, welchen Dynamiken Verhandlungsprozesse unterliegen, welcher Verhandlungstyp ich bin und welche Strategien in Verhandlungssituationen zum Erfolg führen können. Die Erfahrungen von Dieter Brosz aus seiner Praxis und gezielte Übungen, in denen die Inhalte sehr gut veranschaulicht und angewendet werden, machen das Seminar zu einem äußerst interessanten und kurzweiligen Erlebnis. Das Wissen um erfolgreiche Verhandlungen ist sowohl im beruflichen, als auch im privaten Leben gut einsetzbar.

    Mag.a Christine Neuwirth
    Mag.a Christine Neuwirth Wirtschaftspädagogin
Kontakt

Nicht lesbar? Text neu laden captcha txt